Kalle Hunter und die Wikinger Folge 2

Shownotes

Kalle Hunter und die Wikinger

Die Folge „Kalle Hunter und die Wikinger“ teleportiert den Hörer direkt an den Nordpol. Genauer gesagt zu einer Forschungsstation. Eine weiße Schneedecke, soweit das Auge reicht, Sonnenschein und kein einziger Windhauch. Doch die Ruhe und Einsamkeit des Nordpols wird eines Tages plötzlich durch etwas Unglaubliches gestört … In dieser Folge muss der Held Kalle Hunter - ein Berliner Braunbär und der beste und stärkste Kung-Fu Kämpfer weit und breit - gegen Wikinger kämpfen, die Teile des Nordpols plündern und die Menschheit in Angst und Schrecken versetzen. Nur durch die Hilfe von Meisterin Kuma und einem harten Training ist Kalle schließlich in der Lage, in einem unglaublich aufregenden Kampf gegen die Wikinger anzutreten und sie im Auftrag der Regierung gefangen zu nehmen.

Bewertung

Weiterlesen auf https://kalle-hunter-master-of-all-styles.de/hoerbuch-kalle-hunter-und-die-wikinger/

Spenden Link von PayPal. Helfen Sie uns neue Projekte auf die Pfoten zu stellen https://kalle-hunter-master-of-all-styles.de/spendenaufruf/

Kommentare (2)

Andreas

Ich noch mal 😁, das ist eine witzige Geschichte und das mit dem Winterspeck kommt mir sehr bekannt vor🤦‍♂️

Lari

Wunderbare Geschichte, die keine Langeweile aufkommen lässt. Die Story sprudelt vor guten Charakteren, schönen Gesprächen und natürlich viel Kung Fu. 10/10, bester Bär in ganz Berlin. Und was will man mehr als einen Bären, der gegen Wikinger kämpft?

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.